Mensch + Umwelt

Steelcase erhält Auszeichnungen für seine Umweltschutzinitiativen

Internationale und nationale Anerkennung unterstreicht unsere Fortschritte im Bereich Klimaschutz.

Steelcase wurde vor kurzem mehrfach für unser kontinuierliches Engagement im Bereich Umweltschutz und im Kampf gegen den Klimawandel ausgezeichnet. Das Unternehmen erhielt die Auszeichnung EcoVadis Gold, den WasteWise Award von EPA und wurde darüber hinaus im Jahr 2021 CDP Supplier Engagement Leaderboard gelistet und ist Partner der Better Climate Challenge des US Department of Energy.

air shot of a forest

„Wir freuen uns sehr, dass unsere Arbeit und unser kontinuierlicher Einsatz Anerkennung finden“, erklärt Mary Ellen Mika, Director of Sustainability bei Steelcase. „Wir möchten zwar noch viel mehr schaffen, aber diese Meilensteine zu erreichen spornt uns zusätzlich an, unserer Verpflichtung zum Klimaschutz über nachhaltige Verfahren in unserem Geschäftsbetrieb gerecht zu werden. Wir möchten in jedem Bereich und bei jedem Schritt etwas für den Umweltschutz tun. Unsere Produkte und Abläufe sind bewusst so konzipiert, dass smarte Materialien zum Einsatz kommen, wir den enthaltenen CO2-Anteil in der Herstellung immer im Blick haben, Verpackungsmaterial reduziert wird und wir auf Kreislaufwirtschaft hinarbeiten. Unsere Verpflichtung zum Umweltschutz spiegelt sich in sichtbaren Handlungen, wozu auch die Kooperation mit diesen großartigen Organisationen gehört.“

EcoVadis Gold

EcoVadis ist das umfangreichste und renommierteste Nachhaltigkeits-Rating weltweit. Steelcase erhielt von EcoVadis die goldene Auszeichnung und ist somit unter den besten 4 Prozent aller bewerteten Unternehmen. Das EcoVadis Rating wird beinhaltet eine Beurteilung der Bereiche Umwelt, Personal, Ethik und nachhaltiges Procurement. Steelcase wurde insbesondere für seine Erfolge im gesamten Nachhaltigkeitsspektrum ausgezeichnet; dazu gehören Initiativen zur Reduzierung von Treibhausgasen entsprechend den Vorgaben der unabhängigen Science-Based Targets Initiative. Steelcase erhält den EcoVadis Gold Award bereits zum zweiten Mal.

EPA WasteWise Award

Steelcase erhielt den WasteWise Award von EPA im Bereich ‚Großunternehmen‘ als vorbildlicher Spitzenreiter bei der Verringerung der Abfallmenge, die Deponien oder Verbrennungsanlagen zugeführt wird. Steelcase erhielt die Auszeichnung für seine Initiative zur Verringerung des Altmetallausschusses in der Produktion. Im Fiskaljahr 2022 gelang eine Reduktion um beeindruckende 25 %.

CDP Supplier Engagement Leaderboard

Zu guter Letzt hat auch das US Department of Energy (US-Energieministerium) Steelcase als Partner bei der ‚Better Climate Challenge‘ (Wettbewerb zum Klimaschutz) gewürdigt, da Steelcase sich dazu verpflichtet hat, die Treibhausgasemissionen im gesamten Unternehmen innerhalb von 10 Jahren um mindestens 50 % zu verringern und gemeinsam mit dem Ministerium bewährte Lösungen und Dekarbonisationsstrategien zu teilen. Steelcase ist eines von mehr als 50 Unternehmen in den USA, die die Herausforderung des Bekämpfung des Klimawandels angenommen haben und tatsächliche Schritte in Richtung einer kohlenstofffreien Zukunft gehen.

„Unser Ziel ist es, Produkte zu entwickeln, die gut für den Menschen und gut für die Erde sind“, sagt Mika. „Wir glauben, dass es in unserer Verantwortung liegt, zu handeln und weiterhin Produkte zu designen, die klimaneutraler sind und dazu beizutragen, gegen den Klimawandel zu verlangsamen, indem wir entlang unserer Wertschöpfungskette kontinuierlich nachhaltige Verfahren anwenden.”


Erfahren Sie mehr über die Nachhaltigkeitsinitiativen von Steelcase.

Mehr dazu

Kommentar verfassen

Weitere Pressemitteilungen zum Thema

Wir präsentieren unser erstes Co2-neutrales Produkt

Wir präsentieren unser erstes Co2-neutrales Produkt

Steelcase Series 1 with CarbonNeutral product certification helps organizations achieve their emissions goals

Gleichberechtigte Teilhabe mithilfe von Design

Gleichberechtigte Teilhabe mithilfe von Design

Gleiche, faire Rahmenbedingungen sind ein besseres Ziel als Gleichberechtigung, wenn es um inklusive Arbeitsumgebungen geht.

Pride leben

Pride leben

Andre Radulescu, Gründer von Identity.Education, tauscht sich mit Steelcase über die Wichtigkeit von Genderinklusivität am Arbeitsplatz aus.