CATS College Cambridge Flexible Spaces

Die insbesondere für seine mehr als 800 Jahre alte Universität bekannte Stadt Cambridge gilt als Zentrum für Wissenschaft und Forschung und wird oft als europäisches Pendant zum Silicon Valley bezeichnet.

Ein überarbeiteter Stundenplan für den Studienerfolg

Allzu lange definierte sich Lernerfolg vor allem durch gute Noten und kurze Studienzeiten. Jetzt ist das nächste Zeitalter des Lernens angebrochen: Bildungsreformer in aller Welt entwickeln tiefere, breitere und individuellere Perspektiven darüber, was Studienerfolg eigentlich ist, und wie er erreicht werden kann – innerhalb und außerhalb der Unterrichtsräume.

Lernende Lehrende

Die israelische Ohalo Universität in Katzrin verfolgt einen innovativen, räumlichen, pädagogischen und technischen Ansatz, um eine neue Generation von Dozenten zu unterrichten und diese mit zukunftsorientierten Fortbildungen und Schulungen vertraut zu machen.

Lernende Lehrende

Die israelische Ohalo Universität in Katzrin verfolgt einen innovativen, räumlichen, pädagogischen und technischen Ansatz, um eine neue Generation von Dozenten zu unterrichten und diese mit zukunftsorientierten Fortbildungen und Schulungen vertraut zu machen.

Darf ich die Klasse um Aufmerksamkeit bitten?

Jeder Lehrende möchte, dass seine Schüler oder Studierenden voll und ganz bei der Sache sind. Doch zunächst einmal muss man ihre Aufmerksamkeit im Unterrichtsraum wecken und auch aufrechterhalten. Auf Grundlage neuester Forschungen präsentieren wir sieben neue Erkenntnisse, die zeigen, wie dies möglich ist.

Neue Lernerfolge

Im Zusammenhang mit ihrem Einfluss auf die Lernenden wurden aktive Lernräume sogar als „dritte Lehrer“ bezeichnet. Was bislang jedoch fehlte, war eine wissenschaftliche Ex-Post- Evaluation, mit der sich messen lässt, wie gut sich andere (also aktive) Lernraumgestaltungen auf den Lernerfolg auswirken. Das Warten hat nun ein Ende

Das Klassenzimmer umkrempeln

Eine Schule völlig umzukrempeln, kann nur dann gelingen, wenn Lehrer mithelfen und schulische Abläufe und pädagogische Maßnahmen überdenken. Dadurch, dass ganze Lektionen per Video angeschaut und nachbereitet werden können, kann mehr Unterrichtszeit für Gruppenarbeiten und den Austausch zwischen Lehrern und Schülern genutzt werden.