Mitarbeitermotivation

Steigerung der Mitarbeitermotivation

Geringe Mitarbeitermotivation gleicht überall auf der Welt einem schädlichen Virus: schwer zu diagnostizieren, äußerst ansteckend und problematisch zu heilen.

Geringe Mitarbeitermotivation gleicht überall auf der Welt einem schädlichen Virus: schwer zu diagnostizieren, äußerst ansteckend und problematisch zu heilen. Der Studie „The State of the Global Workplace“ zufolge, die kürzlich durch das führende Meinungsforschungsinstitut Gallup in 142 Ländern durchgeführt wurde, nimmt die Zahl aktiv demotivierter Arbeitnehmer im Vergleich zu den engagierten Mitarbeitern immer weiter zu. Mittlerweile liegt die Quote bei 2:1.

Unzufriedene und unproduktive, demotivierte Mitarbeiter leisten kaum positive Beiträge und ihre negative Einstellung tendiert dazu, sich mit alarmierenden Folgen auszubreiten. Im Gegensatz dazu sind motivierte Mitarbeiter produktiver, die Fluktuationsrate ist niedriger, Fehlzeiten sind geringer und sie erwirtschaften höhere Gewinne — damit sind sie genau der Faktor, den jedes Unternehmen für Wachstum benötigt. Die Ergebnisse der Gallup- Studie zeigen, dass ein entscheidender Aspekt bei der Förderung der Mitarbeitermotivation darin liegt, sich auf das „Wohlbefinden“ der Mitarbeiter zu konzentrieren. Die von Steelcase durchgeführten Studien weisen in die gleiche Richtung und zeigen, dass die Arbietsumgebung eine wichtige Rolle spielt. Das räumliche Arbeitsumfeld kann sich sehr stark auf das Wohlbefinden und die Motivation der Mitarbeiter auswirken.

Die Daten, die bei einer erst kürzlich von IPSOS, einem weltweit agierendem Marktforschungsunternehmen, durchgeführten und von Steelcase in Auftrag gegebenen Studie an 10.500 Arbeitnehmern in 14 Ländern rund um den Globus gesammelt wurden sind ein deutliches Warnsignal für alle Führungskräfte, die bis heute die Ansicht vertreten, die Arbeitsumgebung spiele eine eher untergeordnete Rolle — Mitarbeiter, die mit ihrem Arbeitsplatz hochzufrieden sind, sind auch die Mitarbeiter mit der größten Motivation.

Teilnehmerländer:

 Frankreich Russland
Deutschland Türkei
Belgien US
Niederlande Kanada
Spanien Mexiko
Groß-britannien Indien
Polen China

 


 

Hochgradig demotivierte Mitarbeiter sind mit Ihrer Arbeitsumgebung nicht zufrieden.

Mein Arbeitsumfeld macht es mir unmöglich (%):

85% Mich leicht zu konzentrieren
84% Meine Ideen einfach und jederzeit mitzuteilen
85% Mich entspannt und gelassen zu fühlen
57% Mich während des Tages körperlich zu bewegen und meine Körperhaltung zu verändern
79% Mobile Arbeiter räumlich zu integrieren
84% Ein Gefühl von  Unternehmenszugehörigkeit und -kultur zu entwickeln
87% In Teams zu arbeiten, ohne unterbrochen oder gestört zu werden
86% Mich aufgrund meiner anstehenden Tätigkeit selbst zu entscheiden, wo ich innerhalb des Büros arbeite
59% Mich den ganzen Tag über frei zu bewegen
65% Kontakte zu knüpfen und mich ungezwungen und entspannt mit Kollegen zu unterhalten

 

Weitere Pressemitteilungen zum Thema

Engagement und Mitarbeiterzufriedenheit am Arbeitsplatz

Büroräume, haben einen entscheidenden Einfluss auf Gesundheit und Motivation der Mitarbeiter, wie auch auf die Produktivität des Gesamtunternehmens. Im Global

Die neuen Anforderungen an Immobilien

Stetig steigende Immobilienpreise erfordern effiziente und leistungsfähige Raumkonzepte. Neuerdings hat der Begriff „Immobilie” einen negativen Beigeschmack bekommen. Ob es stimmt